Ansgarschule Twist
 

 Twist, 08. Juni 2020

 
Information für Eltern zum Umgang mit den Corona-Zeiten

Liebe Eltern der Ansgarschule,

durch unsere Elternbriefe und die Medien haben Sie bestimmt erfahren, dass es nun – vorbehaltlich neuer Entscheidungen des Niedersächsischen Kultusministeriums - sicher ist, dass alle Schüler (ab dem 15.06.20 auch die Erstklässler) wieder die Schule besuchen werden. Aus hygienischen Gründen findet dies getrennt in zwei Gruppen an unterschiedlichen Tagen statt. Bislang hat sich diese Vorgehensweise an unserer Schule wirklich bewährt.

Die Klassen werden zurzeit im Wechsel mit dem „Lernen zu Hause“ nur mit jeweils der Hälfte der Kinder unterrichtet, was uns alle vor vielfältige Herausforderungen stellt, die wir jedoch mit vereinten Kräften meistern.

Die Klassenlehrerinnen informieren Sie direkt, wie dieses konkret abläuft.

Weil das Niedersächsische Kultusministerium entsprechend dem Infektionsgeschehen plant, ist es zurzeit für uns alle noch nicht sicher, wie die Einschulung und der Schulstart Ihrer Kinder ablaufen wird. Auch wissen wir nicht, ob der Ganztag stattfinden kann.

Trotzdem lassen wir Ihnen schon einmal vorab folgende Informationen und Unterlagen ab dem 15.06.20 zukommen:

-       Betreuungsangebot

-       Ganztagsangebot

-       Lernmittelausleihe

Jegliche Schulveranstaltungen müssen bis zu den Sommerferien abgesagt werden. Aufgrund dessen können leider die Läuseuntersuchungen und die Besuche bei der Bücherei nicht stattfinden.

Wir möchten uns deswegen schon vorab für dieses Schuljahr sehr herzlich bei den Läuseeltern und dem Büchereiteam bedanken, die uns hervorragend unterstützt haben.

Die Bücher sollen vor allem von den Viertklässlern bitte direkt in der Bücherei während der Öffnungszeiten immer sonntags von 10.30 - 11.30 Uhr abgegeben werden. Der Lesekönig wird trotzdem Ende des Schuljahres gekürt. Die Gewinner werden ein kleines Geschenk über unsere Schule erhalten.

Unsere Schulsozialarbeiterin ist in der Corona-Zeit weiterhin für Sie da und berät Sie gerne. Unter der Telefonnummer 0157/35359813 können Sie sie weiterhin erreichen:

Dienstag:    9.00 – 12.00 Uhr
Mittwoch:    16.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag: 9.00 – 12.00 Uhr
Freitag:      9.00 – 12.00 Uhr

 
Wenn Sie Anliegen haben, die die Schulorganisation betreffen, können Sie Frau Harnitz immer dienstags, mittwochs und freitags in der Zeit von 8.00 – 11.00 Uhr ansprechen. Während der anderen Zeiten ist Frau Scholz Ihre Ansprechpartnerin.

Wir hoffen, Sie und Ihre Kinder bald wieder zu sehen, und wünschen Ihnen eine schöne Sommerzeit. Bleiben Sie gesund!

 
Das Kollegium der Ansgarschule