Ansgarschule Twist
 
Aktion "Kleine gelbe Füße"

Bericht aus dem Twister Blättken von Oktober 2008

 

Herr Welling von der Polizeistation Twist führte die Aktion „Kleine gelbe Füße“ am Donnerstag, dem 04.09.08, in der Klasse 1 der Ansgarschule Twist und der Kooperationsklasse der Tagesbildungsstätte des St. Vitus-Werks durch.

Zunächst gab es eine kurze Schulung der Kinder über das richtige Verhalten als Verkehrsteilnehmer. Im Mittelpunkt standen das richtige Verhalten bei Bus- und Taxifahrten, das Tragen von Reflektoren an der Kleidung und eines Fahrradhelms sowie das Verhalten als Fußgänger.

Abschließend wies er darauf hin, dass Konzentration und Wachsamkeit im Straßenverkehr an erster Stelle stehen.

Danach wurden die „kleinen gelben Füße“ an Gefahrenpunkten auf die Gehwege gesprüht. Sie sollen die Kinder darauf hinweisen, an diesen Stellen besonders vorsichtig und umsichtig vorzugehen.